Meine Reiterin

Mit 12 Jahren fing sie auf dem Reiterhof in Züsch an zu reiten. Nach vier Longestunden ging es dann ab in die Dressurstunden. Voltigierstunden wurden auch mitgemacht. Die kleine und große Hufeisen Reihe wurde sowohl in Voltigieren als auch in Reiten absolviert. Die ersten Springstunden fanden auch hier statt.

Prüfung in ZüschStall in ZüschErste Dressurstunde in ZüschDressurstunde in ZüschVoltigieren in ZüschVoltigieren in ZüschVoltigieren in Züsch

Als der Hof in Zusch 1994 verkauft wurde, ging es dann weiter im Reitverein Ottweiler. Reiterwettbewerbe wurden mitgemacht, Springstunden wurden dennoch das Hauptziel.

Dann gab es plötzlich im Herbst 1994 die Möglichkeit einer Reitbeteiligung auf dem Berghof in Namborn beim jetzigen dreifachen Saarlandmeister Hans-Günter Klein. So wurde der Reitverein gewechselt. Mit dem Pflegepferd Wenka wurde dann LK6 absolviert.

Wenka in der BoxWenka in der ReithalleWenkas neues Heim

Leider wurde Wenka dann verkauft und als Zukunftspferd war sie auch nicht das richtige Pferd: sie war schon 12 Jahre alt und hatte bis zum elften Lebensjahr nicht gesprungen.

Das war aber mein Glück! Ich, Grandioso 040, wurde bei Herrn Johler im April 1996 rechtzeitig zum 16. Geburtstag meiner Reiterin in Lustadt gekauft. Dort war ich das selbstgezüchtete Lieblingspferd.

Jessica bekam mich zum 16. GeburtstagDas ist also mein neues Heim

Meine 2 Vollgeschwister kamen auf tragische Art und Weise ums Leben. Mein Züchter, selbst Springreiter, verstarb aber auf einem Turnier. Ich wurde seinem Sohn mit noch ein paar Artgenossen vererbt. Leider konnte er so viele Pferde nicht halten und ich wurde verkauft. Etwas besseres konnte mir nicht passieren, als das Pferd meiner Besitzerin zu werden. Ich werde geliebt und bestens versorgt.

Meine Reiterin hat mit mir LK5 absolviert, und studiert inzwischen. Sie hat immer noch Zeit für mich, und wenn einmal nicht, dann werde ich von ihrem Vater und Mutter gepflegt und bewegt. Auch Turniere gehe ich auch noch immer, aber nicht zu viel.

Hans und ich auf dem ReitplatzHans und ich vor dem SprungHans und ich in der ReithalleGilberte und ich in der StallgasseGilberte und ich in der ReithalleHans und ich auf dem ReitplatzHans und ich auf dem Springplatz

Hier ein paar Bilder und meine Erfolge:

Hans Günter Klein und ich auf Turnier in KöllerbachHans Günter Klein und ich im Kampf auf Turnier In KöllerbachTurnier in BirkenfeldTurnier in Zweibrücken

Turnier in SaarlouisErstes L-Springen 1. Platz in Waldmohr Zweites L-Springen 1. Platz in Waldmohr Wann bin ich dann endlich dran?


Wann? Wo? Platz
25.02.94 Zeiskam 9. SprA
21.04.94 Rheinzabern 3. SpfA
25.06.94 Gossersweiler 2. SpfA
25.06.94 Gossersweiler 2. SpfL
02.07.94 Neustadt-Pfalzm. 7. SpfA
12.08.94 Fußgönheim 6. SpfA
03.09.94 Worms-Abenheim 5. SpfA
28.11.94 Billigheim 12. SprA
19.02.95 Zeiskam 12. SprA
21.04.95 Rheinzabern 7. SprA
20.05.95 Landau 5. SprA
09.06.95 Herxheim 8. SprA
30.07.95 Schwetzingen 5. Kom. SprL
26.08.95 St Wendel 7. StilsprE
03.09.95 Illingen 8. StilsprE
23.09.95 Dudweiler 5. StilsprE
02.12.95 Zweibrücken 6. StilsprE
09.06.96 Neunkirchen-City 5. StilsprE
22.06.96 Waldmohr 4. StilsprE
25.08.96 St Wendel-Kreismeisterschaft 4. StilsprE/A
08.09.96 Saarbrücken-St Arnual 5. StilsprA
29.09.96 Dudweiler-Nachwuchscup 8. StilsprE/A
02.08.96 Marpingen 9. StilsprE
02.08.96 Marpingen 9. StilsprE
03.08.96 Marpingen 9. StilsprA
08.12.96 Zweibrücken 11. StilsprE
08.06.97 Birkenfeld 3. GlücksprA
28.06.98 Völklingen 9. SprA
28.08.99 Illingen 11. SprA
12.09.99 Zweibrücken-Birkhausen 6. SprA
19.09.99 Waldmohr 6. SprA
19.09.99 Waldmohr 1. SprL
19.09.99 Waldmohr 1. SprL
19.09.99 Trier-Monaise 2. SprA
2000 Ruhepause  
2001 Ruhepause wegen MKS und Studium  
2002 Lehrgang Februar mit Hans-Günter Klein  

Zur Indexseite ohne Frames